Skip to main content

Sportausbildung

Trainingsstruktur

Tennis: Dank der Tennishalle im Schulgebäude und dem eigenen Tennisprogramm ist die Sportschule Dürnten für diese Sportart prädestiniert. 

Polysport: Unser schuleigenes Trainingsprogramm bietet dreimal wöchentlich vielseitige sportliche Aktivitäten, geeignet sowohl für Breitensportler/innen als auf für Leistungssportler/innen, die ihr eigenes Training ergänzen möchten.

Golf: In unmittelbarer Nähe befindet sich der Golfplatz Bubikon. Unsere Golferinnen und Golfer können im Winter im Hauseigenen Indoor-Golf trainieren.

Reiten: Das Gestüt Homberg befindet sich im Nachbardorf und bietet hervorragende Trainingsbedingungen für unsere Reiterinnen und Reiter.

Alle Sportarten: Wir sind offen für Schülerinnen und Schüler aus allen Sportarten! Zudem ist es für uns absolut in Ordnung, wenn jemand nur die Schule bei uns besucht und das Training extern absolviert. 

Durch die Zusammenarbeit mit dem benachbarten Chili Fitness können wir in den Bereichen Kraft, Ausdauer und Koordination, aber auch Rehabilitation nach Verletzungen, unser Training mit einer hervorragenden Infrastruktur und fachkompetentem Personal ergänzen.

Einzelne Frühtrainings sind in Absprache mit der Schulleitung möglich, sofern man um 9 Uhr in der Schule sein kann.

Bisher hatten wir Schülerinnen und Schüler aus den Sportarten Tennis, Golf, Reiten, Fussball, Eishockey, Eiskunstlauf, Trampolinspringen, Unihockey, Motocross, Squash, Mountainbike, Turnen, Kanu, Fechten, Triathlon, Schach, Rudern, Snowboard, Rhythmische Sportgymnastik, Volleyball, Akrobatik, Go Kart.